FANDOM


Bei dem Großen Krieg handelt es sich um einen vierzigjährigen Krieg zwischen den Freien Ländern gegen Aster, der die gesamte Aufgetauchte Welt beherrschen und vernichten wollte. Dafür nahm Aster nach und nach die einzelnen Länder ein, wobei er das Volk der Halbelfen fast vollständig vernichtete. Als er alle Länder außer dem Land des Wassers, dem Land des Meeres und dem Land der Sonne vollständig beherrscht kam es zum entscheidenden Gefecht in der Großen Winterschlacht, bei der Aster getötet wurde, sodass die Freien Länder den Krieg gewannen.