FANDOM


Jamila war eine Drachin und eine Kreuzung aus Sonnendrache und Schwarzer Drache. Sie war die Begleiterin des Drachenritters Amhal.

Aussehen

Ihr Aussehen ähnelt den Sonnendrachen, mit dem Unterschied das ihre Flügel schwarz sind und sie etwas größer ist.

Charakter

Jamila besaß den typischen Charakter eines Drachen und war sehr stolz, aber auch treu.

Geschichte

Ursprünglich wurde Jamila für Dohors Armee als Kreuzung aus Sonnendrache und Schwarzer Drache gezüchtet. Bevor sie aber eingesetzt werden konnte wurde Dohor jedoch besiegt. Die siegreichen Truppen beschlossen daraufhin alle Mischdrachen hinzurichten, wozu auch Jamila zählte. Glücklicherweise wurde sie aber von einen Drachenritter gefunden, der mitleid mit den jungen Geschöpf hat und sie heimlich aufnahm und ausbildet. Als sie später entdeckt wurde, brachte man sie zur Akademie der Drachenritter, wo ihr ein neuer Reiter zugewiesen werden sollte. Aufgrund ihres wilden Verhalten wollte sie keiner haben, bis sie von Amhal entdeckt wurde, der sofort von ihr fasziniert war und zu ihren Reiter wurde. So entstand zwischen den beiden Aussenseitern eine tiefe Freundschaft, die erst endete als Amhal sie nach seiner Erweckung zum Marvash zurückließ.

Später half sie Adhara bei ihrer Suche nach Amhal, mit dem Ziel ihn zurück zu gewinnen.